Akku Mini-Bike TROMOX MINO

Durch die Anwendung fortschrittlichster Technologien macht MINO ein kleines und smartes Akku-Mini-Bike.

Es ist ein evolutionärer Schritt Richtung leichtem Gewicht, Haltbarkeit, Dynamik, Effizienz und großem Fahrspaß.

Das kleinste auf deutschen Straßen zugelassene E-Moped ist die ideale Ergänzung für Wohnmobile / Wohnwagen und zudem für Mikromobiltät geeignet.




Eigenschaften des TROMOX MINO
- Komfortable Sitzbank
- Einstellbare Stoßdämpfer
- LED-Lichtanlage
- Hydraulische Scheibenbremsen
- RT-Carbon-Stahlrahmen
- TROMOX App - Für Ortung
- Effektiver Zentralmotor
- Batterien nach Automobilstandard
- Leichtgewichte (nur 68 bzw. 70kg inkl. Akku)
- Keyless Go-System
- Alarmanlage

Ein Akku-Bike wie kein anderes









Ergänzung für Wohnmobile & Wohnwagen.

Die Mino ist das aktuell kleinste auf deutschen Straßen zugelassene E-Moped.
Als umweltfreundliche Ergänzung für Wohnmobile & Wohnwagen ist die Mino zudem für Mikromobiltät geeignet.
Diese Akku-Bike ist im öffentlichen Verkehr nutzbar , zum Beispiel zur Verknüpfung von Umland, Stadtrand und Innenstadt, und erleichtert somit Ihre individuelle Mobilität.

Bis zu 118 km Reichweite


Ein 1,2 kW (Dauerleistung) und 2,5 kW (Spitzenleistung) starker Elektromotor stellt 110 Nm Drehmoment zur Verfügung. Damit kommt die nur 68 Kilogramm schwere Mino auf bis zu 60 km/h. Für den deutschen Markt wird die Leistung auf 45 km/h per APP reduziert.

Angetrieben wird das Akku-Bike von einer Samsung Lithium-Ionen-Batterie nach Automobilstandard. Die gibt es mit Kapazitäten von 21, 26, 31 und später auch mit 38 Ah. Mit dem größten Energiespeicher sollen zukünfitig bis zu 118 Kilometer Reichweite drin sein. Für das Nachladen werden 4,5 Stunden an der Steckdose benötigt. Dazu kann die Batterie zum Laden auch leicht entnommen werden. Erfahrungsgemäß werden bis zu 600 Ladezyklen vergehen, bis die Kapazität auf 80% gesunken ist. Bis dahin sind alsotheoretisch knapp 53.000 Kilometer möglich.


Das Tromox Mino-Fahrwerk setzt auf einen Stahlrohrrahmen, eine USD-Gabel vorn und ein direkt angelenktes Zentralfederbein hinten. Auf den zehn zoll große Rädern stecken Reifen in den Dimensionen 90/90 vorn und 100/80 hinten. Gebremst wird die Mino mit Scheibenbremsen an beiden Rädern. Im Cockpit sitzt das obligatorische TFT-Display, das per Bluetooth vernetzt werden kann.
 


Wir sind bereit für eine Vorführung


Und nun sind Sie an der Reihe.
Jetzt Probefahrt-Termin vereinbaren

| 99098 Erfurt-Linderbach
| Am Weiherweg 15
| 036203 557 63
| linderbach@schnelle.com

Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.